Marathon – AusschreibungAUSSCHREIBUNG

 



Charakter:

Der Decke-Tönnes-Marathon ist ein privat organisierter Freundschaftslauf. Die Läufe werden NICHT als Wettkampf ausgetragen. Es wird gemeinsam in der Gruppe gelaufen. Hierfür ist es wichtig, dass nur gut trainierte Läuferinnen und Läufer an den Läufen teilnehmen.

Strecke:

Der Decke Tönnes Quasselultramarathon ist GPS-vermessene 43,5 Kilometer lang und hat 870 Höhenmeter. Die längere Version des Decke Tönnes Quasselultramarthon XL kommt auf 54 Kilometer bei 1100 zu laufenden Höhenmetern. Der niedrigste Punkt liegt am Start und Ziel bei 171 Metern, der höchste Punkt an der Kapelle Decke Tönnes bei 506 Metern.

Teilstrecken:

Es sind Teilstrecken bis zu gut mit dem Pkw erreichbaren Wanderparkplätzen möglich:

Die Parkplätze findet Ihr im Menupunkt Zwischenstationen.

Bodenbeschaffenheit:

90 % Forst, Wald- und Feldwege, stabile Laufschuhe sind empfehlenswert, keine Wettkampfschuhe.

Start und Ziel:

Bei Andreas Butz
In den Essigbenden 67
D-53879 Euskirchen

Uhrzeit Start:

11.00 Uhr oder 13:00 Uhr. (Siehe Termine)

Es wird pünktlich gestartet und nicht auf Nachkömmlinge gewartet.

Falls eine langsamere Gruppe angeboten wird, nach Ankündigung unter Aktuelles, dann startet diese 25 Minuten vor dem offiziellen Start.

Rückfragen/Anmeldung:

+49 (0) 2251-776728
andreas@laufcampus.com

Uhrzeit Zielankunft:

Ca. 15:30 oder 17:30 Uhr

Termine:

Alle Lauftermine findet Ihr im Menuepunkt Termine.

Tempo:

Ca. 6:00 min/km im Schnitt

bergauf ca. 7:00 min/km

bergab ca. 5:30 min/km

Verpflegung:

Die Verpflegung muss jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin selber mitnehmen. Bei einem Lauf über 4:30 Stunden reicht normalerweise das Mitführen von Wasser. Es empfiehlt sich, je nach Außentemperatur und individuellem Bedarf, Trinkgurte mit 2 bis 8 Fläschchen oder Trinkrucksäcke (z.B. www.camelbak.de) mit 1 - 2 Litern Fassungsvermögen.

Toiletten / Duschen / Umkleiden:

Es befinden sich KEINE Toiletten, Duschen oder Umkleiden an Start oder Ziel. Für die Toilette ergibt sich nach dem Start im ca. 2 Kilometer entfernten Wald die erste Möglichkeit.

Für nach dem Lauf sollte trockene Ersatzkleidung mitgenommen werden.

Spende anstatt Teilnahmegebühr 2 - 5 Euro:

Statt einer Teilnahmegebühr bitte ich um eine Spende für mein Spendenprojekt zu Gunsten der SOS Kinderdörfer:
Zur Spendenaktion